Radwanderland Rheinland-Pfalz

Radfahren in Rheinland-Pfalz, ©RLP Tourismus

Rheinland-Pfalz setzt konsequent auf den Ausbau des Radverkehrsnetzes.
Radeln Sie rein in den Südwesten Deutschlands und genießen Sie reizvolle Landschaften, schöne Winzerdörfer und idyllische Flusstäler.

Zu den Hauptrouten zählen die 7 Radfernwege, die längs der großen Flüsse des Landes verlaufen. Eine Besonderheit sind die Radwege auf stillgelegten Bahntrassen, die mit Ihren geringen Steigungsverhältnissen und abseits von Straßen ideale Strecken für radwandernde Familien sind.

Wir bieten Ihnen ein geprüftes Radverkehrsnetz, eine zertifizierte Wegweisung und unseren Online-Routenplaner, mit dem Sie Ihre individuellen Strecken – auch über die Landesgrenzen hinaus – planen können:

 

RadroutenRadrouten
Entdecken Sie Rheinland-Pfalz von den schönsten Seiten auf ausgesuchten Routen. Egal ob Radfernwege oder Themenrouten - für alle ist etwas dabei!

RadwegnetzRadverkehrsnetz
Erkunden Sie das Radverkehrsnetz in Rheinland-Pfalz und lassen Sie sich anzeigen, was wir Ihnen vor Ort anbieten: Bahntrassenradwege, Rundwege etc. ...

RoutenplanerRadroutenplaner
Von A nach B über qualitätsgeprüfte Radwege? Kein Problem. Finden Sie die richtige Strecke um Ihre individuelle Radroute zu planen.

20 Jahre "Kylltal aktiv"

Logo Kylltal aktiv © TW Gerolsteiner Land Tourismus und Wirtschaftsförderung GmbH

13.07.2018 – Bereits zum 20. Mal genießen Radler, Inline-Skater und Wanderer das idyllische Kylltal autofrei. Am Sonntag, 15. Juli, wird die Landesstraße 24 für den autofreien Sonntag "Kylltal Aktiv" von der Burg Lissingen bis Kyllburg von 10 bis 18 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Freie Fahrt haben Fahrräder, Bollerwagen und Inline-Skater. Auch Fußgänger genießen die beschauliche Stille auf der Strecke.
Zum vierten Mal wird "Kylltal Aktiv" von den Tourist Informationen Bitburger und Gerolsteiner Land gemeinsam organisiert, die sich passendes Wetter und wieder über 5.000 Teilnehmer/innen auf der Strecke wünschen.

weitere Infos zu Kylltal aktiv

Radwanderkarte mit neuen Themenrouten

Radwanderkarte Rheinland-Pfalz, 9. Auflage © LBM Rheinland-Pfalz

22.06.2018 – Die Radwanderkarte Rheinland-Pfalz geht runderneuert in die 9. Auflage. Die Karte zeigt die touristisch besonders attraktiven Radrouten im Land. In der neuen Auflage wurden weitere Themenrouten aufgenommen. Die Karte gibt es kostenlos.

Angesichts der großen Nachfrage ist die Radwanderkarte Rheinland-Pfalz neu aufgelegt worden. Dies teilte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing in Mainz mit. „Mit der neu aufgelegten Radwanderkarte wollen wir den Radtourismus in Rheinland-Pfalz weiter stärken und gezielt auf die vielen attraktiven Strecken in unserem Land aufmerksam machen“, so Wissing.
weiterlesen

Baubedingte Fahrplanänderungen der Deutschen Bahn

Logo Deutsche Bahn © Deutsche Bahn

15.06.2018 – Wenn Sie eine Radtour vorbereiten und eine An- oder Abreise mit der Deutschen Bahn planen, sollten Sie eventuelle Fahrplanänderungen oder Streckensperrungen durch Bauarbeiten berücksichtigen.

Unter Bauinfos der Deutschen Bahn finden Sie Informationen über baubedingte Fahrplanänderungen in Rheinland-Pfalz. Diese Infos können Sie verfeinern, indem Sie eine bestimmte Region oder einen Zeitraum abfragen.

zu den Bauinfos der Deutschen Bahn in Rheinland-Pfalz

Extremwetter in der Eifel

Diese Brücke wurde komplett zerstört © LBM RLP

08.06.2018 - UPDATE - Durch ein Extremregenereignis im Westen des Eifelkreises Bitburg-Prüm sind aufgrund von Hangrutschen eine Vielzahl von Straßen gesperrt. Auch auf Abschnitten der Radwege Prüm, Nims und Eifel-Ardennen wurden Vollsperrungen notwendig. Es sind Umleitugen eingerichtet. Aufgrund der Schwere der Schäden ist mit längerfristigen Behinderungen zu rechnen. Zum Beispiel zwischen Lünebach und Pronsfeld ist eine Brücke komplett zerstört, an anderen Stellen gibt es Unterspülungen.
Der Kyll-Radweg ist dagegen nicht betroffen und frei befahrbar.

Sie können die Schriften der Webseite per Tastenruck vergrößern. Dies geschieht mit folgenden Tastenkombinationen (beide gleichzeitig drücken):

Strg und + vergrößern
Strg und - verkleinern
Strg und 0 Originalgröße

Beachten Sie, dass je nach Browser auch Bilder mit vergrößert werden. In Firefox z.B. haben Sie die Möglichkeit unter 'Ansicht' - 'Zoom' die Option 'Nur Text zoomen' zu wählen. Dann werden die Bilder nicht verändert.

Druckversion dieser Seite